MITARBEITER

Vier von über
4.000 'Groupies'

Engagement voller Leidenschaft

Die Basis und Zukunft des Unternehmens sind seine Mitarbeiter. Hohes Engagement, eigenverantwortliches Handeln und zielorientierte Dynamik gepaart mit Leidenschaft für Mode, Erfolgs- und Gemeinschaftssinn: All das zeichnet die Beschäftigten der Popken Fashion Group aus. Sie sind eben echte „Groupies“!

    Stefanie Ahlers,
    Junior-Einkäuferin Accessoires bei GINA LAURA

    „Accessoires sind meine Leidenschaft. Es gibt in diesem Bereich einfach so viele Möglichkeiten, eine Kundin zu schmücken und passend auszustatten. Genau das ist die Aufgabe meines kleinen, aber feinen Teams. Das Beste an meinem Job ist die Kreativität und die Herausforderung, eine Kollektion zu erarbeiten, die unsere Kundinnen lieben. Und wenn ich auf der Straße eine Dame mit einem Accessoire von uns sehe, ist das ein wundervolles Lob für meine Arbeit!“

    Gabriele Goetze,
    Abteilungsleiterin Logistik-Administration bei Ulla Popken

    „Die Beschaffungsmärkte der Popken Fashion Group liegen weltweit in zahlreichen Märkten. Durch den Export in diverse Länder und die damit einhergehende Aufgabenvielfalt ist kein Tag wie der andere. Das macht es so spannend, bei der Popken Fashion Group zu arbeiten. Die täglichen Herausforderungen lassen sich dabei nur mit einem starken Team bewältigen – das sind wir und darauf bin ich stolz!“

    Christian Janssen,
    Ausbildungsleiter Popken Fashion Group

    „Als ‚Eigengewächs’ der Popken Fashion Group bin ich besonders stolz darauf, dass mir der Weg vom Auszubildenden bis zum Ausbildungsleiter ermöglicht wurde und ich intern stets die nötige Förderung und Unterstützung erhalten habe. Heute bin ich für über 170 Auszubildende in 17 verschiedenen Ausbildungsberufen sowie für circa 100 Ausbilderinnen und Ausbilder zuständig – ein Job, der niemals langweilig wird.“

    Thomas Wetter,
    Leiter Logistik bei GINA LAURA

    „Die Logistik ist ein lebendiger und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich. Seit über vier Jahren bin ich Logistikleiter am Standort Oldenburg. Mein Team aus 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ich stellen täglich die Warenversorgung aller Kunden sicher. Unser Motto ist, dass wir nur so stark sein können wie unser schwächstes Glied – dementsprechend ist es für uns sehr wichtig, uns gegenseitig zu unterstützen.“

    .................................